Motorrad fahren und Reisen

… für mich zwei der schönsten Dinge überhaupt welche sich zudem perfekt miteinander verbinden lassen.

Col du Galibier

Col du Galibier, September 2013

Ob mit gewetzten Krallen die Pässe rauf und runter kurven –

 

 

 

 

Tour de Suisse

Tour de Suisse, September 2016

oder einfach gemütlich durch die Gegend cruisen und die Landschaft geniessen.

 

 

 

 

Motorradfahren ist für mich mehr als nur simple Fortbewegung auf einem Fahrzeug um möglichst schnell von A nach B zu kommen.

Motorradfahren verbindet – ist generationen-, sprachen- und länderübergreifend. In fast allen Ecken der Welt kann man auf einen Motorradfahrer treffen.

Ich freue mich über jeden Besuch, Kommentar oder Eintrag im Gästebuch. Also, schau doch wieder mal rein.

Allzeit gute Fahrt – und immer eine Handbreit Asphalt unterm Reifen!