Reisen

Abenteuer Mongolei… oder die Knochenfressertour – Teil 2

Abenteuer Mongolei… oder die Knochenfressertour – Teil 2

15.06.2017; Tag 11 – Nach uns die Sintflut Wir haben lange und tief geschlafen und fühlen uns super erholt. Im Restaurant im Camp gibt es ein feines Frühstück und wir halten Jagaa wieder einmal eine Predigt was gesund wäre (Apfel) und was weniger gesund ist (Wurst, Speck). Also tauscht er hochmotiviert seine Wurst gegen zwei Stückchen Apfel. Nach dem Frühstück packen wir unsere tausend Sachen zusammen und starten in ein neues Abenteuer. Das heutige Ziel ist Kharakhorum, die alte Hauptstadt zu Dschingis Khans Zeiten respektive unter dessen Sohn Ugedai Khan. Die Route führt uns zuerst über den selben Weg zurück den wir am Vortag gefahren sind bis zur grossen windschiefen … Weiterlesen

Abenteuer Mongolei… oder die Knochenfressertour

Abenteuer Mongolei… oder die Knochenfressertour

Sonntag, 07. Mai 2017; Vorwort Geplante Mongolei Tour Juni 2017… Nachdem die Mongoleitour 2015 nicht ganz so verlief wie geplant, aber bei mir rückwirkend trotzdem nur positive Eindrücke hinterlassen hat war für mich klar dass ich da wieder hin will. Wer die ganze, überaus spannende Geschichte zur Knochenbrechertour von 2015 lesen sollte sich unbedingt den Reisebericht auf Wolf’s Seite reinziehen. Das weite, freie Land und die netten Leute sowie die Geschichte und Kultur des Landes haben mich zutiefst beeindruckt. Mittlerweile ist auch Andrea offroadtechnisch soweit dass wir uns eine solche Reise problemlos zutrauen, wenn auch in etwas gemässigterem Tempo als 2015. Der Weg ist das Ziel und das Ziel ist … Weiterlesen

Zwei Tiger in Marokko

Zwei Tiger in Marokko

Sonntag, 27. März 2016; Vorwort Marokko… ein Name den wohl jeder Weltenbummler und Fernreisende schon mal gehört oder darüber gelesen hat. Das Land im Nordwesten Afrikas ist Tor zu einem Kontinent um den sich unzählige Geschichten und Mythen ranken. In meinen jungen Jahren waren für mich zwei Dinge Sinnbild für Abenteuer und wilde Geschichten… meine Honda XRV750, besser bekannt als die „Africa Twin“ und die Rally „Paris-Dakar“. Auch wenn die Rally grösstenteils durch andere Länder führte und heute gar nichts mehr mit Afrika zu tun hat verbinde ich Paris-Dakar unweigerlich mit Marokko. Das Motorrad ist heute zwar ein anderes, aber nicht weniger tolles Spassgerät als damals. Der Wunsch nach Abenteuer … Weiterlesen

Herbsttour durch die Schweiz

Herbsttour durch die Schweiz

Sonntag, 11. September 2016; Nach einigen durchaus exotischen Motorradreisen durch weiter entfernte Länder und unseren Standardtouren im nahen Ausland schwebte mir schon seit einiger Zeit wieder einmal eine schöne Tour durch unser Heimatland Schweiz vor. So plante ich grob eine Reise welche uns über diverse Pässe in alle vier Ecken der Schweiz führen sollte. Ausserdem sollte uns erstmalig einer meiner neueren Kopter begleiten um ein paar schöne Luftaufnahmen in 4k machen zu können und um zu sehen wie es sich überhaupt mit einem Kopter auf dem Rücken reisen lässt. Die Tour sollte entgegen dem Uhrzeigersinn im Neuenburger Jura beginnen und uns weiter Richtung Genfersee führen. Da die Wetterprognosen für die … Weiterlesen

Offroadspass auf Fuerteventura

Offroadspass auf Fuerteventura

Sonntag, 14. Februar 2016; Vorwort Wer hat nicht schon davon geträumt dem Winter und dem kalten Wetter zu entfliehen und irgendwo auf der südlichen Erdhälfte oder zumindest in der Nähe davon Sonne und Wärme zu tanken um die kalte Jahreszeit zu verkürzen. Schon im Herbst 2014 standen wir kurz davor für das Frühjahr 2015 eine Woche Fuerteventura zu buchen nachdem einige Mimotos ein Jahr zuvor auf Fuerte waren und in den höchsten Tönen davon geschwärmt hatten. Leider fiel die Reise damals aus verschiedenen Gründen ins Wasser und so beschlossen wir dieses Mal Nägel mit Köpfen zu machen. Umso mehr als dass mit Max und Liane, mit denen wir schon letztes Jahr … Weiterlesen

Bretagne und Normandie im September 2015

Bretagne und Normandie im September 2015

Montag, 14. September 2015; Vorwort Nachdem unsere erste geplante Reise in die Normandie im Mai dieses Jahres aus verschiedenen Gründen ausfallen musste haben wir nach langem Hin und Her entschieden dass wir einen zweiten Anlauf starten. Bis gestern Sonntag war noch nicht (ganz) sicher wohin die Reise geht. Zur Wahl und bis letzte Woche ganz zuoberst stand Schottern in Italien und Frankreich auf dem Plan. Die Wetterprognosen für die anvisierten Regionen für Mitte dieser Woche waren mittelfristig jedoch zu unsicher so dass wir uns die Pisten wie Assietta, Maira Stura usw für ein anderes Mal aufheben. An zweiter Stelle und ziemlich kurzfristig stand plötzlich Korsika auf dem Plan. Die Wetter- und Temperaturprognosen für … Weiterlesen

Abenteuer Mongolei… oder die Knochenbrechertour

Abenteuer Mongolei… oder die Knochenbrechertour

Donnerstag, 04. Juni 2015; Vorwort Es ging alles sehr schnell… mein Kumpel und Tigerspezi Wolf aus Österreich fragt mich irgendwann im Februar in einer auf den ersten Blick unscheinbaren Mail ob ich Lust hätte, ihn auf eine Abenteuertour in die Mongolei zu begleiten. „Klar, was für eine Frage. Sicher will ich mit“, so mein erster Gedanke.  Aber da gibt’s noch ein paar Hürden zu überwinden. Ich würde sowas nie ohne den „Segen“ meiner Frau angehen, es müssen drei Wochen Ferien ausserhalb des bereits geplanten Urlaubs bewilligt werden und das Ganze gibt’s  ja auch nicht gratis. Also gehe ich in mich, überlege und rechne alles durch und realisiere plötzlich dass ich schon mittendrin stecke … Weiterlesen

Normandie im Mai 2015

Normandie im Mai 2015

Donnerstag, 16. April 2015; Wie jeden Frühling stellt sich die Frage wohin die grössere Tour in diesem Jahr gehen soll. Eigentlich war ja für diesen Mai Marokko geplant, aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Berufliche Veränderungen haben halt manchmal ihre Auswirkungen und so muss Nordafrika und das marokkanische Hochgebirge noch ein, zwei Jährchen warten. Mont-Saint-Michel, Cherbourg, Omaha Beach, Normandie… Namen die fast jeder schon mal irgendwo gehört hat. Da mir Frankreich besonders gut gefällt, wir den Süden mittlerweile gut kennen und mich auf einer Reise die geschichtlichen Aspekte zunehmend interessieren haben Andrea und ich beschlossen mit unseren beiden Tigern dieses Mal die Normandie unsicher machen. Mein Grobplan sieht … Weiterlesen

LGKS und französische Seealpen im September 2014

LGKS und französische Seealpen im September 2014

Geschrieben von Andrea „Tiger-Girl“ Montag, 8. September 2014; Tag 1 unserer Ferien: Ich bin an einer hässlichen Grippe erkrankt welche mich in einen Zustand der Erschöpfung versetzt wie ich es bisher noch nicht mal annähernd gekannt habe. Pascals Motorrad verliert Oel am rechten Gabelholm. Ausgerechnet jetzt und nach über 40tausend problemlos zurück gelegten Kilometern zickt die Triumph rum. Weder mit dem einen noch dem anderen Zustand sind wir gewillt loszufahren. Zerlegte Tiger Gabel… und das am ersten Urlaubstag Tag 4: Nach 2 Tagen rumsitzen und endlosen Telefonaten auf der Suche nach einem 08/15 Ersatzteil kann die siffende Gabel endlich geflickt werden. Ich bin erst so halbwegs saniert, will aber natürlich … Weiterlesen

Vogesen Juni 2014

Vogesen Juni 2014

Freitag, 20. Juni 2014; Blick vom Felsen von Dabo über die Vogesen… 2 Wochen Urlaub und keine Ahnung wohin. Irgendwo fällt oder taucht das Wort „Vogesen“ auf. Moment… wo sind die gleich? Spanien? Quatsch, das waren doch die Pyrenäen? Oder nicht? Egal, das Reiseforum weiss Bescheid. Also nach Reiseberichten über die Vogesen gesucht, fündig geworden und nach 10 Minuten war klar… da fahren wir hin. Spätestens als wir unserem Nachbarn von unseren Plänen erzählt haben und er uns die Ohren vollgeschwärmt hat wussten wir dass wir ein paar tolle Tage vor uns haben. Mit seinen wertvollen Tipps zur Route und eventuellen Unterkünften machte ich mich an die Planung für eine … Weiterlesen

Enduro Park Hechlingen 2014

Enduro Park Hechlingen 2014

Samstag, 10. Mai 2014; Angefixt durch die durchwegs positiven Berichte einiger Forenmitglieder des Mimoto Reiseforums welche schon mal in Hechlingen waren, beschlossen wir uns dieses Training auch mal zu gönnen. So traf es sich perfekt dass ein paar Leute aus dem Forum 2014 erneut teilnehmen wollten. Langer Rede kurzer Sinn… ich meldete uns für das 2-Tagestraining vom 7. + 8. Mai an. Am Vortag des ersten Trainingstages galt es erst einmal die knapp 400 Kilometer bis nach Hechlingen am See im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen (Bayern) zurück zu legen. Da Andrea noch nie selbstfahrend so eine Distanz an einem Tag zurück gelegt hatte fuhren wir die ersten Kilometer auf der Autobahn. … Weiterlesen

Korsika, Juni 2012

Korsika, Juni 2012

Im Juni 2012 war ich nach über zwanzig Jahren das zweite Mal mit dem Motorrad auf Korsika. Der erste Besuch in den 90er Jahren, damals auf der Honda Africa Twin, hat bei mir solch starke und bleibende Eindrücke hinterlassen dass ich da unbedingt nochmal hin wollte. Den entscheidenden Impuls für diese Reise hat aber letztlich, wie so oft, meine „reisewilde“ Frau gegeben. Durch sie habe ich nach Jahren der Abstinenz auch das Motorradfahren wieder entdeckt. An dieser Stelle… danke dafür!   Korsika…  eine Reise aus Sicht der Beifahrerin „Regen am ersten Reisetag. Kuschlig  warm eingepackt tröpfelt der Regen auf den Helm. Die Versuchung einzuschlafen, müde nach der Anstrengung der vergangen … Weiterlesen

Korsika 2012 Bilder Gallerie

Korsika 2012 Bilder Gallerie

Bilder von der Korsika Reise vom Juni 2012  

Meine Touren